Das Zahnradbahnmuseum in Kořenov

Die Zahnradbahn Tanvald - Kořenov - Harrachov wird in den letzten Jahren eine ausgesuchte touristische Attraktion. Außer einigen außerordentlichen Fahrten mit Zahnradlokomotiven hat die Öffentlichkeit keine Chance, die Sonderheiten dieses originellen technischen Werks kennenzulernen. Unser Ziel ist, diesen Zustand nach und nach zu verändern und die Zahnradbahn auf populäre Weise der Öffentlichkeit vorzustellen. In der nächsten Zeit möchten wir im Raum des ehemaligen Kinos in der Eisenbahnstation Kořenov ein kleines Eisenbahnmuseum errichten.

Der größere Teil der Exposition dieses Museums sollte sich auf die Zahnradbahn Tanvald – Kořenov konzentrieren, auf ihre bunte, aber oft auch bewegte Geschichte, auf die Betriebssonderheiten und hier benutzte Fahrzeuge. Der kleinere Teil der Exposition sollte sich der Eisenbahnstrecken in der Umgebung, einschließlich der Strecke Kořenov - Szklarska Poręba, widmen. Im Raum des Museums möchten wir die Exponate ausstellen, die sich mit dieser Strecke verbinden. Als Grund der Ausstellung sollte der Saal der ehemaligen Eisenbahnlehranstalt dienen. Leider zwischen Jahren 1999 a 2002 stahl jemand den größeren und interessanteren Teil seiner Ausstattung.

Wir setzen voraus, dass der Bestandteil des Museum auch ein kleiner Saal (ca für 50 Personen) sein wird, wo man den Film über die Zahnradbahn Tanvald - Kořenov und Umgebung projizieren könnte. In diesem Saal könnte man auch andere Veranstaltungen organisieren, z. B. Fotoprojektionen, Vorlesungen, Diskussionen usw. Das Museumsangebot sollte auch den Verkauf von Souveniers und Ansichtskarten beinhalten und es würde hier auch eine kleine Stilerfrischung eingerichtet werden. Die Öffnungszeit sollte in der touristischen Sommersaison täglich sein, anderenfalls an den Wochenenden. Das Programm sollten die schon erwähnten Sonderfahrten der Personenzüge mit den Zahnradlokomotiven bereichern, die Anzahl der Sonderfahrten möchten wir in der Zukunft erhöhen.

Das Eisenbahnmuseum Kořenov würde in bedeutender Maße zur Popularisierung des kulturellen Denkmals – der Zahnradbahn Tanvald - Kořenov - Harrachov - und auch des ganzen Region beitragen. Für die Touristen und Besucher wäre es die Alternative für die Freizeit beim schlechten Wetter. Zur Errichtung des Museums braucht man aber nicht unbedeutende Finanzmittel (nötige Bauveränderungen im Innere des Gebäudes, Einrichtung des Museumsinterieurs usw.). Unser Verein hat jetzt nicht genug Geld dafür, Ihre eventuelle Hilfe und Förderung wird also willkommen.

Übersetzung Lucie Peláková